Produktempfehlung Babyhautpflege - Dr. Jetske Ultee

Produktempfehlung Babyhautpflege

Über Babyprodukte habe ich schon öfter geschrieben und auch darüber, dass man sich als frischgebackene Mutter (oder frischgebackener Vater) seiner Sache ziemlich sicher sein muss, will man den vielen rosafarbenen, gelben und blauen Flaschen und Tiegeln widerstehen. Ich bin davon überzeugt, dass all diese stark parfümierten und reizenden Babyprodukte eine sehr wichtige Rolle bei der Zunahme von Hautproblemen bei jungen Kindern spielen. Denn es ist unglaublich, aber wahr: Über zwei Drittel der Kinder bis ein Jahr und gut drei Viertel der Kinder bis sechs Jahre haben Hautprobleme. Außerdem entwickeln 20 Prozent der Neugeborenen innerhalb von sechs Monaten ein Ekzem (Arch Dis Child, 2006).

Babyhaut: 5x dünner

Mit unserer eigenen Haut sollten wir vorsichtig sein, mit der von Kindern jedoch noch viel mehr. Wussten Sie, dass die Haut eines Babys fünfmal dünner ist als die eines Erwachsenen? Dadurch reagiert Babyhaut nicht nur schneller gereizt, auch mögliche Schadstoffe können so einfacher vom Körper aufgenommen werden. Wenn Sie dann auch noch bedenken, dass das Verhältnis zwischen Haut und Körper bei Babys und Kindern erheblich größer ist als bei Erwachsenen, dann verstehen Sie, warum es wichtig ist, sich den Inhalt der schönen Flaschen einmal kritisch anzuschauen. Sollten Sie in der Vergangenheit weniger wählerisch mit Creme umgegangen sein, brauchen Sie nicht sofort besorgt zu sein. Umstrittene Inhaltsstoffe sollten Sie zukünftig jedoch lieber meiden. Es ist besser, auf Nummer sicher zu gehen!

Babypflege und Talkumpuder …

Noch ein letzter, aber wichtiger Tipp: Vermeiden Sie Talkumpuder! Dieses Produkt wird traditionsgemäß beim Wechseln der Windeln benutzt. Glücklicherweise nur noch selten, denn sollte Ihr Baby versehentlich Talkumpuder einatmen, kann das große, sogar fatale Folgen haben. Die italienische Zeitschrift für Kinderheilkunde hat diesem Thema kürzlich einen Artikel gewidmet und warnt vor der Verwendung von Talkumpuder.

Für Babys geeignet?

Aus Erfahrung weiß ich, dass es nicht einfach ist, geeignete Babyprodukte zu finden. Weil Sie als frischgebackene Eltern die Zeit besser nutzen könnten (Schlaf nachholen zum Beispiel …), habe ich weiter unten eine Liste geeigneter Babyprodukte aufgenommen.

Eins kann ich Ihnen an dieser Stelle schon verraten: In Pflegeprodukten für Babys finden sich wirklich keine anderen Inhaltsstoffe als in Hautpflegeprodukten für Erwachsene. Ich rate darum auch zu einem Mix von Pflegeprodukten für Erwachsene und Babys.

PRODUKTEMPFEHLUNG:

FEUCHTTÜCHER

Ich habe einmal gelesen, dass jedes Kind durchschnittlich 7.300 Windeln benötigt. Siebentausenddreihundert Windeln! Denken Sie einmal nach, wie viele Feuchttücher Sie dabei verwenden werden. Und genau hier lauert das Risiko: die kumulative Aussetzung. Mit anderen Worten: Die Summe jahrelangen, täglichen Einsatzes der Tücher zur Reinigung der verletzlichen Haut am Po und dem Gesicht des Kindes. Wenn Ihr Kind Windelausschlag hat, reagiert die Haut sogar noch sensibler auf eventuelle Schadstoffe.

Seien Sie auch vorsichtig mit sogenannten „natürlichen“ Tüchern, denn überhaupt keine oder zu wenige Konservierungsmittel sind auch nicht gut. Erst letztes Jahr musste Jessica Alba (Honest Company) ihre Baby-Feuchttücher zurückrufen, da sie von Schimmel befallen waren.

Alle hier genannten Feuchttücher können Sie übrigens auch für die Hände und das Gesicht Ihres Kindes verwenden, beispielsweise nach dem Essen.

Hand & Baby wipes, fragrance free von Babyganics FaceAmazon Elements Baby Wipes, Unscented

  • INCI:
    Water, Chamomilla Recutita Flower Extract, Vegetable Oil, Glycerin, Lauryl Glucoside, polyglyceryl-2-Dipolyhydroxystearate, Glyceryl Oleate, Dicaprylyl Carbonate, Sodium Benzoate, Citric Acid, Potassium Sorbate, Solanum Lycopersicum (Tomato) Seed Oil, Helianthus Annuus(Sunflower) Seed Oil, Vacinnium macrocarpon (Cranberry) Seed Oil,Nigella Sativa (Black Cumin) Seed Oil, Rubus Idaeus (Red Raspberry)Seed Oil

    (Letztes Update November 2017)

Polyester, Viscose & Polypropylene (Liaoning Province, China), Purified Water (Mooresville, IN), Aloe Barbadensis Leaf Juice (Melbourne, FL), Tocopheryl Acetate (Zhejiang Province, China), Disodium Cocoamphodiacetate (University Park, IL), Polysorbate 20 (Gurnee, IL), Citric Acid (Tienen, Belgium or Southport, NC), Disodium Phosphate (Augusta, GA or Lawrence, KS), Disodium EDTA (Ludwigshafen, Germany or Freeport, TX), Phenoxyethanol (Freeport, TX), Sodium Benzoate (Kalama, WA).

(Letztes Update November 2017)

Huggies Natural Care Wipes (Unscented)Natural Wipes von Jackson Reece

Water, Butoxy PEG-4 PG-Amodimethicone, Coco-Glucoside, Aloe Barbadensis Leaf Juice, Caprylyl Glycol, Malic Acid, Sodium Benzoate, Sodium Citrate, Tocopheryl Acetate

(Letztes Update November 2017)

Aqua, Aloe Barbadensis Leaf Juice, Betaine, Caprylyl/Capryl Glucoside, Levulinic Acid, Sodium Levulinate, Glycerin, Potassium Sorbate, Sodium Citrate

(Letztes Update November 2017)

Sensitive Wipes von PampersBaby Dove Fragrance-Free Sensitive Moisture Baby Wipes

Aqua, Citric Acid, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Sodium Citrate, Sorbitan Caprylate, Xanthan Gum, Sodium Benzoate, Disodium EDTA, BIS-PEG/PPG-16/16 PEG/PPG-16/16 Dimethicone, Caprylic/Capric Triglyceride, Pentadecalactone, Dipropylene Glycol

(Last updated November 2017)

Water (aqua), Glycerin, Sodium Benzoate, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Phenoxyethanol, Citric Acid, Zinc Sulfate, Propylene Glycol

(Last updated November 2017)

Sensitive wipes – unscented von NatyATTITUDE Fragrance-Free Eco-Baby Wipes

  • INCI:
    Aqua, Gluconolactone, Potassium Sorbate, Propanediol, Sodium Benzoate, Caprylyl/Capryl Glucoside, Maltodextrin, Aloe Barbadensis Leaf Juice, Chamomilla Recutita Flower Extract, Calcium Gluconate, Citric Acid

    (Letztes Update November 2017)

  • INCI:
    Aqua/water/eau, sodium citrate, sodium benzoate, potassium sorbate, glycerin, sodium cocoamphoacetate, aloe barbadensis leaf extract, chamomilla recutita (matricaria) flower extract, citric acid.

    (Letztes Update November 2017)

 

WUNDSCHUTZCREME

Windelausschlag entsteht, wenn die Haut reizenden Chemikalien ausgesetzt wird, die sich im Urin und Stuhl befinden. Auch der Säuregrad, die Feuchtigkeitsbalance der Haut sowie Bakterien können eine Rolle spielen. Mindestens 50 Prozent der Kinder haben irgendwann mit Windelausschlag zu tun. Vorbeugen ist natürlich besser als heilen. Tritt Windelausschlag auf, lässt er sich am besten mit einer Salbe mit Zinkoxid behandeln. Die Zinksalbe sorgt dafür, dass weder Feuchtigkeit noch reizende Stoffe an die Haut kommen und hemmt zudem den Entzündungsprozess.

Sorgen Sie weiterhin dafür, dass Sie immer beizeiten die Windel wechseln und die Haut nach dem Saubermachen gut trocken tupfen, vor allem in den Hautfalten. Ich habe dazu einen Föhn verwendet, das funktioniert sehr gut.

Aquaphor Baby Diaper Rash PasteCetaphil Baby Diaper Cream

  • INCI:
    Active Ingredients: Zinc Oxide 40%

    Inactive Ingredients: Glycerin, Caprylic/Capric Triglyceride, Octyldodecanol, Polyglyceryl-4 Diisostearate/Polyhydroxystearate/Sebacate, Magnesium Stearate, Panthenol, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Water.

    (Letztes Update November 2017)

  • INCI:
    Water, Zinc Oxide, Propylene Glycol, Isopropyl Palmitate, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Polyglyceryl-3 Polyricinoleate, Polyglyceryl-3 Diisostearate, Glycerin, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil, Hexyldecanol, Hexyldecyl Laurate, Panthenol, Calendula Officinalis Flower Extract, Heliotropine, Beeswax, Zinc Sulfate, Zinc Stearate, Tocopherol

    (Letztes Update November 2017)

Fougera Zinc Oxide OintmentDynarex Zinc Oxide Skin Protectant Ointment

  • INCI:
    Zinc oxide 20%, Mineral oil, white petrolatum, white wax.

    (Letztes Update November 2017)

  • INCI:
    Zinc oxide 20% + cetostearyl alcohol, cetamacrogol 1000, light liquid paraffin, white soft paraffin

    (Letztes Update November 2017)

Honest Diaper Rash CreamDesitin Rapid Relief Creamy Zinc Oxide Diaper Rash Cream

  • INCI:
    Zinc Oxide 14% Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Beeswax*, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil*, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter*, Cocos Nucifera (Coconut) Oil*, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil*, Vitis Vinifera (Grape) Seed Oil*, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Calophyllum Inophyllum (Tamanu) Seed Oil*, Tocopherol (Non-GMO†), Salvia Sclarea (Clary) Oil

    (Letztes Update November 2017)

  • INCI:
    Mineral Oil, Petrolatum, Beeswax, Dimethicone, Sorbitan Sesquioleate, Microcrystalline Wax, PEG-30 Dipolyhydroxystearate, Aloe Barbadensis Leaf Extract, Glycerin, Tropolone, Tocopheryl Acetate, 1,2-hexanediol, Caprylyl Glycol, Magnesium Sulfate, Potassium Hydroxide, Phenoxyethanol

    (Letztes Update November 2017)

Balmex Complete Protection Zinc Oxide Diaper Rash Cream

  • INCI:
    Zinc Oxide 11.3%. Inactive ingredients: Beeswax, benzoic acid, dimethicone, glycine soja, (soybean oil), magnesium aspartate, methylparaben, microcrystalline wax, mineral oil, oenothera biennis (evening primrose) see extract, olea europea (olive) leaf extract, panthenol, potassium aspartate, potassium hydroxide, propylene glycol, propylene glycol, propylparaben, sarcosine, sodium cocoyl amino acids, sorbitan sesquioleate, synthetic beeswax, tocopherol, water

    (Letztes Update November 2017)

 

SHAMPOO UND DUSCHGEL

Obwohl einige Dermatologen sagen, dass man am besten nur Wasser zum Waschen verwenden sollte, hat eine Studie gezeigt, dass die Verwendung eines milden flüssigen Reinigers nicht schlechter ist, als sich nur mit Wasser zu waschen. Ist Ihr Kind wirklich schmutzig, ist ein milder Reiniger gut geeignet. Ansonsten ist Wasser völlig ausreichend. Sie können auch die Reinigung mit Wasser und Reiniger abwechseln.

Restoraderm Skin Cleanser von CetaphilLipikar Syndet AP+ von La Roche Posay

  • INCI:
    Active Ingredients: Zinc Oxide 40%

    Aqua, Butyrospermum Parkii Butter, Sodium Trideceth Sulfate, Helianthus Annuus Seed Oil, Glycerin, Sodium Lauroamphoacetate, Sodium Chloride, Cocamide Mea, Allantoin, Arginine, Caprylyl Glycol, Citric Acid, Disodium Edta, Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, 1,2-Hexanediol, Niacinamide, Potassium Sorbate, Sodium Pca, Tocopheryl Acetate.

    (Last updated November 2017)

  • INCI:
    Aqua / Water, Glycerin, Disodium cocamphodiacetate, Coco-betaine, Peg-7 Glyceryl cocate, Sodium Chloride, Sodium Laureth sulfate, Glycol distearate, Sodium glycolate, Acrylates copolymer, Citric acid, Niacinamide, Peg-55 propylene glycol oleate, Peg-75 shea butter glycerides, Polyquaternium-7, Pgg-5-ceteth-20, Propylene glycol, Sodium benzoate, Sodium hydroxide

    (Last updated November 2017)

Baby Dove Tip to Toe Wash, Sensitive MoistureAveeno Baby Soothing Relief Creamy Wash For Dry Sensitive skin

  • INCI:
    Water (aqua), Glycerin, Cocamidopropyl Betaine, Sodium Cocoyl Glycinate, Polyacrylate-33, Sodium Chloride, Phenoxyethanol, Sodium Lauroyl Isethionate, Stearic Acid, Caprylyl Glycol, Lauric Acid, Styrene/Acrylates Copolymer, Sodium Palmitate, Tetrasodium EDTA, Sodium Benzoate, Sodium Isethionate, Sodium Stearate, Sodium Palm Kernelate, Citric Acid, Titanium Dioxide (CI 77891)

    (Letztes Update November 2017)

  • INCI:
    Water, Cocamidopropyl Betaine, Glycerin, Peg80 Sorbitan Laurate, Sodium Trideceth Sulfate, Acrylates Copolymer, Avena Sativa (Oat) Kernel Flour, Sodium Benzoate, Styrene/Acrylates Copolymer, Mineral Oil, Polyquaternium7, Tetrasodium Edta, Peg45m, Benzaldehyde. May Also Contain Sodium Hydroxide, Citric Acid.

    (Letztes Update November 2017)

CeraVe Hydrating CleanserNaty Eco-sensitive Wash

  • INCI:
    Purified Water, Glycerin, Behentrimonium Methosulfate and Cetearyl Alcohol, Ceramide 3, Ceramide 6-II, Ceramide 1, Hyaluronic Acid, Cholesterol, Polyoxyl 40 Stearate, Glyceryl Monostearate, Stearyl Alcohol, Polysorbate 20, Potassium Phosphate, Dipotassium Phosphate, Sodium Lauroyl Lactylate, Cetyl Alcohol, Disodium EDTA, Phytosphingosine, Methylparaben, Propylparaben, Carbomer, Xanthan Gum.

    (Letztes Update November 2017)

  • INCI:
    Aqua, cocamidopropyl betaine, disodium laureth sulfosuccinate, glycerin, sodium coco sulfate, sodium chloride, phenoxyethanol, benzoic acid, dehydroacetic acid, citric acid

    (Letztes Update November 2017)

TruKid Eczema Soothing Face und Body Wash, UnscentedBoo Bamboo Baby Wash und Shampoo – Unscented

  • INCI:
    Purified water, sodium cocoyl isethionate (coconut), oleyl betaine (palm), aloe barbadensis leaf juice (aloe vera), extracts of calendula, chamomile, lavender, decyl glucoside (plant), borage oil, panthenol (pro-vitamin B-5), citric acid, sodium benzoate (salt of benzoic acid), potassium sorbate, ethylhexylglycerin (plant).

    (Letztes Update November 2017)

  • INCI:
    Water/Aqua/Eau, Sodium Lauryl Glucose Carboxylate, Lauryl Glucoside, Cocomidopropyl Hydroxysultaine, Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, Stearyl Citrate, Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, Stearyl Citrate, Glycerin, Panthenol, Hydrolyzed Soy Protein, Bamboo (Bambusa Arundinacea) Extract, Gluconolactone, Sodium Benzoate.

    (Letztes Update November 2017)

 

 ÖL / CREME / LOTION

Sorgen Sie dafür, dass Sie trockene Haut immer sofort nach dem Duschen oder Baden eincremen. Es ist auch möglich, eines der unten stehenden Produkte nur für trockene Hautstellen zu verwenden.

Alle Produkte, die in der Produktempfehlung für Körpercremes stehen, eignen sich auch für die zarte Babyhaut, auch wenn es nicht auf der Verpackung angegeben ist. Sollten Sie trotzdem eine separate Creme oder ein separates Öl für Ihr Kind haben wollen, könnten Sie aus den unten stehenden Produkten wählen.

Repair Cream von Dr. Jetske UlteeCalendula Caring Oil von Weleda

  • INCI:
    Aqua, Glycerin, Cetearyl Alcohol, Caprylic/Capric Triglyceride, C12-15 Alkyl Benzoate, Glyceryl Stearate SE, Butyrospermum Parkii Butter, Dimethicone, Cyclopentasiloxane, Panthenol, Caprylyl Glycol, Avena Sativa Kernel Extract, Ceramide NS, Phytosphingosine, Cyclohexasiloxane, Ceramide NP, Lecithin, Squalane, Ceramide AP, Cholesterol, Sodium Acrylate/Sodium AcryloyldimethylTaurate Copolymer, Tocopherol, Sodium Lauroyl Lactylate, Hydroxyethyl Acrylate/Sodium AcryloyldimethylTaurate Copolymer, p-Anisic Acid, Isohexadecane, Polysorbate 80, Polysorbate 60, Ceramide EOP, Ascorbyl Palmitate, Helianthus Annuus Seed Oil, Carbomer, Sorbitan Isostearate, Potassium Sorbate, Xanthan Gum

    (Letztes Update November 2017)

  • INCI:
    Sesamum Indicum Seed Oil, Calendula Officinalis Flower Extract

    (Letztes Update November 2017)

LIPIKAR BALSEM AP+ von La Roche PosayEucerin Baby Eczema Relief Body Creme

  • INCI:
    Aqua / Water, Butyrospermum Parkii Butter / Shea Butter, Glycerin, Dimethicone, Niacinamide, Paraffinum Liquidum / Mineral Oil, Cetearyl Alcohol, Brassica Campestris Oleifera Oil / Rapeseed Seed Oil, Ammonium Polyacryldimethyltauramide / Ammonium Polyacryloyldimethyl Taurate, Peg-100 Stearate, Glyceryl Stearate, Peg-20 Methyl Glucose Sesquistearate, Cera Microcristallina / Microcrystalline Wax, Paraffin, Sorbitan Tristearate, Dimethiconol, Mannose, Disodium Edta, Capryloyl Glycine, Vitreoscilla Ferment, Xanthan Gum, Pentaerythrityl Tetra-Di-T-Butyl Hydroxyhydrocinnamate, Sodium Benzoate

    (Letztes Update November 2017)

  • INCI:
    Colloidal Oatmeal 1.0% + Water, Glycerin, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil, Mineral Oil, Cetyl Alcohol, Glyceryl Stearate, Caprylic/Capric Triglyceride, Ocyldodecanol, Cetyl Palmitate, PEG-40 Stearate, Glycyrrhiza Inflata Root Extract, Ceramide 3, 1,2-Hexanedoil, Phenoxyethanol, Piroctone Olamine, Caprylyl Glycol, Ethylhexylglycerin, Benzyl Alcohol, Citrus Acid.

    (Letztes Update November 2017)

Aveeno Baby Daily Moisture Lotion, For Delicate Skin, fragrance freeATTITUDE Face & Body Calendula Cream

  • INCI:
    Active Ingredient: Dimethicone 1.2% (Skin protectant) Inactive Ingredients: Water, glycerin, distearyldimonium chloride, petrolatum, isopropyl palmitate, cetyl alcohol, avena sativa (oat) kernel flour, benzyl alcohol, allantoin, sodium chloride.

    (Letztes Update November 2017)

  • INCI:
    Aqua (solvant), dicaprylyl ether (emollient), caprylic/capric triglyceride (emollient), glyceryl stearate (emulsifier), glycerin (humectant), stearyl alcohol (rheology modifier), octyldodecanol (emollient), cetearyl olivate (conditioner), butyrospermum parkii (shea), butter (moisturizer), sorbitan olivate (emulsifier), zea mays (corn) starch (rheology modifier), calendula officinalis flower extract (active), vanillin (natural extract), potassium sorbate (natural preservative), sodium benzoate (natural preservative), xanthan gum (emulsion stabilizer), citric acid (pH adjuster).

    (Letztes Update November 2017)

Cetaphil Baby Eczema Calming LotionPure organic Jojoba Oil von Pure Acres Farm

  • INCI:
    Water, Glycerin, Caprylic/Capric Triglyceride, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Pentylene Glycol, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Cetearyl Alcohol, Sorbitol, Glyceryl Stearate, Behenyl Alcohol, Tocopheryl Acetate, Hydroxypalmitoyl Sphinganine (Ceramide), Niacinamide, Allantoin, Panthenol, Arginine, Sodium PCA, Cyclopentasiloxane, Disodium Ethylene Dicocamide PEG-15 Disulfate, Glyceryl Stearate Citrate, Ceteareth-20, Sodium Polyacrylate, Caprylyl Glycol, Citric Acid, Dimethiconol, Disodium EDTA, Cetyl Alcohol, Sodium Hyaluronate

    (Letztes Update November 2017)

  • INCI:
    Pure Jojoba oil

    (Letztes Update November 2017)

Johnsons Baby OilExederm Baby Oil

  • INCI:
    Pure mineral oil

    (Letztes Update November 2017)

  • INCI:
    Mineral oil, C12-15 alkyl benzoate

    (Letztes Update November 2017)

Sonnencreme

Sonne im Kindesalter erhöht in großem Maße die Wahrscheinlichkeit, im Alter an Hautkrebs zu erkranken. Für Kinder unter sechs Monaten habe ich einen einfachen Rat: keine Sonne. Halten Sie das Baby im Haus oder im Schatten, unter einem Sonnenschirm mit UV-Schutz. Dann ist es auch nicht nötig, die zarte Haut mit Sonnencreme zu belasten. Danach, oder wenn es wirklich nicht anders geht, sollten Sie Ihr Baby natürlich gründlich eincremen. In einem anderen Blogartikel habe ich gute Ratschläge für Sonnencremes für Sie.

Kopfgneis

Viele Babys sind von Kopfgneis betroffen, einer Schuppenkruste auf dem Kopf. Das sieht nicht so schön aus, ist jedoch harmlos und schmerzt nicht. Um den Kopfgneis loszuwerden, können Sie die Haut Ihres Kindes mit einem Öl einreiben (siehe oben stehende Produktempfehlung), es eine Nacht einwirken lassen und dann die Haare waschen. Mit einem Läusekamm lassen sich die Schuppen auch leicht herauskämmen, das sollte allerdings sehr vorsichtig getan werden.

Sollten Sie noch weitere gute Produkte kennen, lassen Sie es mich über den Blog oder per E-Mail (uncoverskincare@dr-jetskeultee.nl) wissen.

Herzliche Grüße

Jetske Ultee

Forschungsärztin kosmetische Dermatologie

Lesen Sie auch

Keine Kommentare

↓Klicken, um Kommentare anzuzeigen
↓Klicken Sie, um zu verbergen