Produktempfehlung Babyhautpflege

Über Babyprodukte habe ich schon öfter geschrieben und auch darüber, dass man sich als frischgebackene Mutter (oder frischgebackener Vater) seiner Sache ziemlich sicher sein muss, will man den vielen rosafarbenen, gelben und blauen Flaschen und Tiegeln widerstehen. Ich bin davon überzeugt, dass all diese stark parfümierten und reizenden Babyprodukte eine sehr wichtige Rolle bei der Zunahme von Hautproblemen bei jungen Kindern spielen. Denn es ist unglaublich, aber wahr: Über zwei Drittel der Kinder bis ein Jahr und gut drei Viertel der Kinder bis sechs Jahre haben Hautprobleme. Außerdem entwickeln 20 Prozent der Neugeborenen innerhalb von sechs Monaten ein Ekzem (Arch Dis Child, 2006).

Weiterlesen

Produktempfehlung Körpercremes

Auf meinem Blog können Sie viel über Gesichtspflege lesen. Über Körperpflege habe ich jedoch noch nicht oft geschrieben, obwohl ich täglich Fragen dazu erhalte. Worauf sollte man nun bei einer Bodylotion oder Creme achten? Die wichtigste Regel ist: Was für Ihr Gesicht gilt, gilt auch für Ihren Körper. Und das bedeutet: Vermeiden Sie möglichst viele reizende Inhaltsstoffe. Vor allem Stoffe wie Parfüm und denaturierter Alkohol verursachen oft Probleme. (mehr …)

Weiterlesen

Wundercreme
Eine Wundercreme für wenig Geld?

In meinem letzten Blogartikel habe ich geschrieben, wie einige der überteuerten Instant-Antifaltencremes wirken – oder eigentlich gerade nicht. Sie enthalten kurz gesagt, eine Art Klebstoff, der die Gesichtshaut schön glatt zieht. Dieser Stoff wird übrigens unter anderem dazu verwendet, Fußböden wasserdicht zu versiegeln, ein Vorgang, der für die Haut nicht zu empfehlen ist. Um noch dabei zu bleiben, wie wir von der Kosmetikindustrie zum Narren gehalten werden, möchte ich heute über Produkte mit sogenannten hoch konzentrierten Wirkstoffen schreiben.

Weiterlesen

Selbstbräunern
Meine Favoriten unter den Selbstbräunern

Wie Sie bereits wissen, sind Sonnenbäder oder Solarienbesuche ein No-Go. Seitdem ich weiß, was mit dem Kollagen, Elastin und der DNA geschieht, gehe ich nur noch eingecremt in die Sonne. Trotzdem höre ich oft „Was bist du braun, bist du gerade aus dem Urlaub zurückgekommen?“ Ich reise gern, darum ist es ziemlich wahrscheinlich, dass ich gerade aus dem Ausland zurückgekommen bin. Die Bräune kommt jedoch nicht durch die Sonne, sondern einen Selbstbräuner. Wenn ich das erzähle, reagiert jeder überrascht. Wird man von Selbstbräunern nicht orange (und fleckig)? Vor langer Zeit war das wirklich so. In der Zwischenzeit hat sich glücklicherweise viel verändert. Für eine schöne Farbe bedarf es jedoch etwas Übung – und einiger praktischer Tipps …

Weiterlesen

reinigen-normaler-fettiger-haut
Hilfe beim Reinigen normaler bis fettiger Haut

Wie  Sie in meinem letzten Blogartikel bereits lesen konnten, ist eine gründliche Reinigung die Grundlage für schöne Haut. Was jedoch für Ihre Haut ein gutes Produkt ist, kann für Ihre Nachbarin genau das verkehrte sein. Es ist wichtig, dass Ihr Reiniger zu Ihrem Hauttyp und zum Hautzustand passt. Was ist aber ein geeignetes Produkt für fettigere Haut oder Mischhaut?

Weiterlesen

Produktempfehlung
Produktempfehlung Gesichtspflegeprodukte

Auf meinem Blog finden Sie inzwischen viele Informationen darüber, was bei der Hautpflege wirkt und was nicht. Zum Beispiel Informationen über wertvolle Inhaltsstoffe, die wirklich etwas für die Haut bewirken können. Oder über Stoffe, die Sie besser meiden sollten. Über lose Behauptungen und unergründliches Tiegel-Latein. Über die verschiedenen Hauttypen und Beschwerden, die durch falsche oder falsch angewendete Kosmetika auftreten können. Aber sogar bei ausreichendem Wissen über Inhaltsstoffe und die Liste der Inhaltsstoffe sowie über die eigene Haut, muss man ganz schön suchen, bis man die richtigen Produkte gefunden hat.

Weiterlesen

Produktempfehlung Spülung
Produktempfehlung Spülung

Kosmetik beschränkt sich nicht nur auf die Haut. Wir sollten vor allem die Haare nicht vergessen. Das ist schon eine Wissenschaft für sich. Wie kann man die Haare nun am besten pflegen? Über Shampoos habe ich bereits des Öfteren geschrieben, aber was ist mit einer Spülung? Braucht man die wirklich?

Weiterlesen

schaum
Öl, Schaum oder Seife unter der Dusche?

Was für Ihr Gesicht nicht gut ist, ist es für den Rest Ihres Körpers auch nicht. Auch wenn Ihre Haut auf Körperpflegeprodukte nicht empfindlich reagiert, sollten Sie auch hier milde Produkte verwenden. Und man braucht sich wirklich nicht jeden Tag Seife oder Schaum zu waschen!

Weiterlesen

Produktproben Uncover Skincare – testen Sie die Produkte

Obwohl es allgemein bekannt ist, dass ich auch eine eigene Produktlinie habe, schreibe ich in meinen Blogartikeln fast nie darüber. Das möchte ich auch gern so beibehalten, aber dieses eine Mal mache ich eine Ausnahme… Ab heute sind die neuen Produktproben meiner Hautpflegeprodukte im Shop erhältlich! Ich bin unglaublich stolz darauf; sie sehen sehr schön aus und sind meiner Meinung nach auch gut für unterwegs. Was mir jedoch am wichtigsten ist – und was ich auch immer rate – sie bieten Ihnen die Möglichkeit, die Produkte vor dem Kauf zu testen.

Weiterlesen

Stufenplan für akne-geplagte Teenager
Stufenplan für akne-geplagte Teenager

Immer mehr jüngere Kinder sind von Akne betroffen. Aus Studien geht hervor, dass immer mehr Kinder zwischen acht und zwölf Jahren von Pickeln betroffen sind. Es ist also nicht verwunderlich, dass die niederländische Jungendsendung Zapp dieses Thema aufgriff. Wie entstehen denn nun eigentlich Pickel in diesem jungen Alter? Was kann man selbst machen und wann muss man zum Arzt? Für alle Leser, die – wie ich – einen (fast) Fünftklässler zu Hause haben, folgt an dieser Stelle ein Stufenplan, für den Moment, ab dem sich die ersten Unreinheiten auf der Haut zeigen. 
So entstehen Pickel

Weiterlesen