111 posts von Dr. Jetske Ultee

omega3
Die Auswirkungen von Omega-3- und 6-Fettsäuren auf Akne

Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren verbessern Akne
Die Einnahme von Omega-3-Fettsäuren und Gamma-Linolensäure (Omega-6-Fettsäuren) kann für weniger Pickel sorgen. Zu dem Schluss kommt eine Studie, bei der Erwachsene zehn Wochen lang täglich Omega-3-Fettsäuren oder Gamma-Linolensäure einnahmen. Die Akne verbesserte sich in beiden Gruppen, aber nicht in einer Kontrollgruppe (eine Gruppe Erwachsener, die keine Tabletten einnahmen).

Weiterlesen

Sonnenschutz an Grundschulen
Maßnahmen zum Sonnenschutz an Grundschulen in Rotterdam

10 der 15 Grundschulen, die an der Studie teilnahmen, gaben an, dass die Kinder an warmen Tagen ab und zu eingecremt werden. Jedoch haben nur 3 der 15 Schulen die Absprachen zum Sonnenschutz der Kinder schriftlich festgehalten. Bei 4 der 15 Schulen liegt weniger als ein Viertel des Schulhofes im Schatten. Bei den anderen Schulhöfen liegt ein größerer Teil im Schatten, der maximal Dreiviertel des Schulhofes umfasst.

Weiterlesen

grauem Haar
Studie zu grauem Haar weltweit

Stimmt die 50/50/50-Regel?
Bei 50 Prozent der Menschen sind 50 Prozent der Kopfbehaarung im 50. Lebensjahr grau. Stimmt diese Faustregel?

Weiterlesen

akne stress
Stress und Akne

Verursacht Stress Pickel? Oder bekommt man, wenn man bereits an Akne leidet, mehr Pickel durch Stress?Oder ist es genau umgekehrt: Beeinflusst Akne den Gemütszustand und leidet man durch Akne an Stress? Dass es eine Verbindung zwischen Akne und Stress gibt, scheint festzustehen.Es fehlt an ausreichenden Belegen, um ohne weiteres zu sagen, dass Stress für Akne sorgt.

Weiterlesen

Verändert sich die Talgabsonderung auf der Haut im Laufe des Tages?

The Fact Checker
Verändert sich die Talgabsonderung auf der Haut im Laufe des Tages?

Weiterlesen

Ein „nicht komedogenes“ Kosmetikprodukt verursacht keine Akne

The Fact Checker
Die Aussage „nicht komedogen“ ist nicht immer eine Garantie, dass das Produkt keine Komedonen (Mitesser) auf der Haut verursacht.

Weiterlesen

Moisturizers
Reichhaltige Feuchtigkeitscremes regenerieren gereizte Haut

Feuchtigkeitscremes sorgen für eine schnellere Regeneration gereizter Haut. Zu diesem Schluss kommen Wissenschaftler, nachdem sie bei Testpersonen kleine Hautflächen reizten und dann die Hälfte der Stellen mit einer Feuchtigkeitscreme behandelten. Die Verwendung einer Feuchtigkeitscreme sorgte im Vergleich zur unbehandelten Haut für eine verbesserte Hautbarriere und weniger Rötungen.

Weiterlesen

BabyFeuchttucher_Skinwiser[1]
Analyse von Inhaltsstoffen in Baby-Feuchttüchern

Baby-Feuchttücher können der Haut von Neugeborenen schaden. Von 20 verschiedenen Sorten und Marken Baby-Feuchttüchern, die im Oktober 2014 gekauft wurden, ist die Hälfte nach dem letzten Update der europäischen Regelung (per April 2015) nun verboten.

Weiterlesen