Exfoliant Extra Strong

Glykolsäure 8 % + Tranexamsäure 3 %
25 Bewertungen
  • 8 % Glykolsäure und 3 % Tranexamsäure
  • Mit Allantoin, Beta-Glucan und Präbiotika
  • Peeling für den Hausgebrauch, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen
  • Hilft bei Rötungen und Knötchen
  • Macht oberflächliche Falten und Pigmentflecken weniger sichtbar
  • Verleiht der Haut eine frische und gleichmäßige Ausstrahlung
  • Parfümfrei & vegan
  • 50 ml

Kombinieren und sparen

35,66 € 41,95 € 839,00 € / 1l inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Versandkostenfrei • 30 Tage testen*

*Sie können alle Produkte von Dr. Jetske Ultee 30 Tage testen. Sind Sie nicht zufrieden? Verträgt Ihre Haut die Produkte nicht? Dann können Sie die Produkte zurückschicken und erhalten den Kaufpreis zurück. Auch wenn das Produkt bereits angebrochen ist.

Exfoliant Extra Strong

Exfoliant Extra Strong

35.66
Produktinformation
Produktinformation

Dr. Jetske Ultee: „Ein Exfoliant trägt dazu bei, abgestorbene Hautzellen zu entfernen und sorgt für eine frische und gleichmäßigere Haut. Anders als bei einem Scrub mit kleinen Körnchen, mit denen die oberste Hautschicht abgeschliffen wird, wirkt dieses Peeling im wahrsten Sinne von innen heraus. Die (Frucht-)Säuren sorgen dafür, dass sich die abgestorbenen Hautzellen leichter lösen. Genauso wie der Exfoliant mit 8 % Glykolsäure ist die Extra Strong-Version als Homepeeling für die Haut mit Pigmentflecken und feinen Fältchen geeignet. Der Extra Strong Exfoliant ist für Sie geeignet, wenn Sie schnell Pigmentflecken bekommen. Dieser Exfoliant enthält Tranexamsäure, die dazu beiträgt, Pigmentflecken zu verringern und zu verhindern. Tranexamsäure ist auch bei Rötungen und Knötchen bestens geeignet. Ist Ihre Haut sehr empfindlich? Dann empfehle ich Ihnen den Exfoliant mit Salicylsäure oder die Extra Strong-Version mit Salicylsäure und Azelainsäure.

 

4.7/5
25 Reviews
Bewertungen (25)
Exfoliant Extra Strong
4.7/5
25 Reviews
Neueste
Verifizierte Bewertung
Ich benutze dieses Peeling seit etwa einer Woche, aber ich kann noch keinen Unterschied auf meiner Haut feststellen. Mit dem normalen Peeling merke und fühle ich mehr Unterschiede. Vielleicht sollte ich es länger verwenden?
3/5
Mahilini
Heerhugowaard
03 - 06 - 2024
Aus dem Niederländischen übersetzt Original ansehen
Verifizierte Bewertung
Erst seit einer Woche im Einsatz. 1 bis 2 Pumpen reichen für mein ganzes Gesicht und den Hals. Lässt sich sehr gut verteilen. Und zieht gut ein. Zufrieden! Für meine Pigmentflecken brauche ich noch eine längere Zeit zur Beurteilung. Von mir aus könnte der Tranexamsäuregehalt bis zu 5% gehen.
5/5
Nan
Breda
03 - 06 - 2024
Aus dem Niederländischen übersetzt Original ansehen
Verifizierte Bewertung
Keine Sorgen um Ihre tägliche Hautpflege
5/5
Ria
Warmond
02 - 06 - 2024
Aus dem Niederländischen übersetzt Original ansehen

Artikel 1 bis 3 von 25 gesamt

Gespannt, wie der Exfoliant Extra Strong in Ihre Routine passt?
Hier ansehen
Inhaltstoffe

Inhaltstoffe

Glykolsäure
Glykolsäure wirkt peelend. Sie hilft Ihrer Haut also, abgestorbene Hautzellen leichter abzustoßen und sorgt so für eine frische, gleichmäßige Ausstrahlung. Glykolsäure kann jedoch noch viel mehr. Sie ist besonders für sonnengeschädigte Haut geeignet. Der Stoff lässt feine Linien und Pigmentflecken nämlich weniger sichtbar werden und erhält die Festigkeit der Haut. Außerdem ist Glykolsäure bestens für trockenere Haut geeignet, denn es hilft der Haut, Feuchtigkeit besser zu binden. Glykolsäure ist also ein wahres Multitalent.
Tranexamsäure
Ein relativ neuer Akteur für Ihre Skincare ist Tranexamsäure. Es ist der Stoff bei Hautverfärbungen und Pigmentflecken. Er hellt Pigmentflecken auf, die durch Hormonschwankungen entstanden sind, aber auch Pickelmale werden durch Tranexamsäure weniger sichtbar. Durch Sonnenschäden kann sich die Haut manchmal dunkler oder rötlich verfärben. Auch diese Verfärbungen kann der Stoff aufhellen. Das ist aber noch nicht alles. Aus Studien wissen wir, dass Tranexamsäure auch Rötungen und Knötchen verringern kann. Es ist also ein toller Inhaltsstoff für einen schönen, gleichmäßigen Teint.
Beta-Glucan
Beta-Glucan bildet eine Schicht auf der Haut, die sie vor dem Austrocknen schützt. Dieser Stoff hydratisiert die Haut zudem ausgezeichnet. So macht er feine Linien auf der Haut weniger sichtbar. Außerdem wirkt dieser Inhaltsstoff beruhigend und hat eine antioxidative Wirkung. Beta-Glucan ist zudem ein Präbiotikum und kann möglicherweise so dazu beitragen, das Gleichgewicht der Hautflora zu erhalten. In diesem Blogartikel können Sie viel mehr über diesen besonderen Inhaltsstoff lesen.
Allantoin
Allantoin kommt von Natur aus im menschlichen Körper sowie in vielen Pflanzen und Tieren vor. Dieser Inhaltsstoff für Ihre Skincare kann aus Beinwell gewonnen werden. Allantoin ist für seine Eigenschaft bekannt, angegriffene Haut geschmeidig zu machen und zu beruhigen.
Präbiotika
Inulin und Fructose sind bekannte Präbiotika, die die Balance der Hautflora bewahren. Das ist so wichtig für schöne Haut.
Alle Inhaltsstoffe ansehen

Aqua

Destilliertes Wasser wird verwendet, um Inhaltsstoffe lösen zu können.

Glycolic Acid

Glykolsäure wirkt peelend. Sie hilft Ihrer Haut also, abgestorbene Hautzellen leichter abzustoßen und sorgt so für eine frische, gleichmäßige Ausstrahlung. Glykolsäure kann jedoch noch viel mehr. Sie ist besonders für sonnengeschädigte Haut geeignet. Der Stoff lässt feine Linien und Pigmentflecken nämlich weniger sichtbar werden und erhält die Festigkeit der Haut. Außerdem ist Glykolsäure bestens für trockenere Haut geeignet, denn sie hilft der Haut, Feuchtigkeit besser zu binden. Sie können Glykolsäure sogar einsetzen, um verstopfte Poren zu reinigen. Glykolsäure ist also ein wahres Multitalent.

Pentylene Glycol

Dieser hydratisierende Inhaltsstoff schützt vor dem Austrocknen und sorgt dafür, dass Bakterien in dem Produkt keine Chance haben.

Tranexamic Acid

Ein relativ neuer Akteur für Ihre Skincare ist Tranexamsäure. Es ist der Stoff bei Hautverfärbungen und Pigmentflecken. Er hellt Pigmentflecken auf, die durch Hormonschwankungen entstanden sind, aber auch Pickelmale werden durch Tranexamsäure weniger sichtbar. Durch Sonnenschäden kann sich die Haut manchmal dunkler oder rötlich verfärben. Auch diese Verfärbungen kann der Stoff aufhellen. Das ist aber noch nicht alles. Aus Studien wissen wir, dass Tranexamsäure auch Rötungen und Knötchen verringern kann. Es ist also ein toller Inhaltsstoff für einen schönen, gleichmäßigen Teint.

Glyzerin

Dieser hydratisierende Inhaltsstoff macht die Haut geschmeidig und schützt sie vor dem Austrocknen. Er wird aus Soja gewonnen.

Inulin

Inulin kommt unter anderem in Zichorienwurzel und der blauen Agave vor und ist ein bekanntes Präbiotikum, das die Hautflora in Balance hält. Und das ist noch nicht alles: Dieser Stoff kann die Haut auch ausgezeichnet hydratisieren.

Sodium Hydroxide

Dieser Stoff sorgt dafür, dass das Produkt den korrekten pH-Wert hat, welcher wiederum die optimale Wirksamkeit des Exfoliants sicherstellt.

Hydroxyethylcellulose

Gibt dem Exfoliant Konsistenz.

Allantoin

Allantoin kommt von Natur aus im menschlichen Körper sowie in vielen Pflanzen und Tieren vor. Dieser Inhaltsstoff für Ihre Skincare wird oft aus Beinwell gewonnen. Allantoin ist in erster Linie für seine Eigenschaft bekannt, angegriffene Haut geschmeidig zu machen und zu beruhigen.

Tetrasodium Glutamate Diacetate

Dieser Inhaltsstoff sorgt dafür, dass Bakterien in dem Produkt keine Chance haben.

Fructose

Präbiotika.

Anwendung

MORGENS oder ABENDS (Einmal täglich oder als Zusatzpflege zu Ihrem täglichen Exfoliant ein- bis zweimal pro Woche)

  1. Tragen Sie 1 bis 2 Pumpstöße des Exfoliants auf.
  2. Spülen Sie das Produkt nicht ab.
  3. Lassen Sie es einziehen, bevor Sie das nächste Produkt benutzen.

Benutzen Sie zum ersten Mal einen Exfoliant? Steigern Sie die Anwendung dann langsam. Tragen Sie das Produkt erst alle zwei Tage auf. Geht das gut? Dann können Sie es täglich verwenden. Sie können die Extra Strong-Version auch zusätzlich zu Ihrem jetzigen Exfoliant mit Glykolsäure benutzen. Dann setzen Sie ihn ein- bis zweimal pro Woche zusätzlich ein.

Oft gestellte Fragen
Warum enthält der Exfoliant Tranexamsäure?

Tranexamsäure ist ein relativ neuer Akteur für Ihre Skincare und kann wirklich helfen, hartnäckige Pigmentflecken zu verringern und zu verhindern. Dabei geht es nicht nur um Pigmentflecken, die durch Hormonschwankungen entstanden sind, sondern auch um Pickelmale oder durch Sonnenschäden gerötete Haut. Außerdem kann Tranexamsäure Rötungen und Knötchen verringern. Sie ist also ein toller Inhaltsstoff für einen schönen, gleichmäßigen Teint. 

Warum enthält der Exfoliant Präbiotika?

Präbiotika tragen dazu bei, das Gleichgewicht der Hautflora zu erhalten und können die Haut ausgezeichnet hydratisieren. Sie sind ein wertvoller Bestandteil des Exfoliant Extra Strong.

Ich habe sehr sensible Haut (Rosacea). Kann ich diesen Exfoliant benutzen?

Die Bezeichnung „extra strong“ kann den Eindruck erwecken, dieser Exfoliant wäre nicht für Rosaceahaut geeignet. Das muss jedoch nicht so sein. Aus Studien wissen wir, dass Tranexamsäure gerötete Haut mit Knötchen beruhigen kann.

Bei sensibler Rosaceahaut ist es jedoch ratsam, die Anwendung langsam zu steigern. Beginnen Sie mit ein- bis zweimal pro Woche und schauen Sie dann, ob Sie das Produkt häufiger verwenden können. Merken Sie (mehr) Hautirritationen? Reduzieren Sie dann die Anwendungshäufigkeit. Der Exfoliant kann täglich oder nach Bedarf verwendet werden. Das liegt ganz an Ihrer Haut. Brauchen Sie Hilfe? Dann bitten Sie unsere medizinischen Kosmetikerinnen um (kostenlose) Betreuung.

Wie wenden Sie den Exfoliant Extra Strong an?

Verwenden Sie bereits täglich einen Exfoliant? Beginnen Sie dann, Ihren jetzigen Exfoliant alle zwei Tage durch die Extra Strong-Version zu ersetzen. Wenn das gut geht, können Sie dieses Produkt täglich benutzen. Geht das nicht gut, sollten Sie dabei bleiben, beide Produkte abwechselnd zu benutzen.

Verwenden Sie noch keinen Exfoliant? Dann können Sie den Exfoliant alle zwei Tage benutzen. Geht es gut? Dann können Sie die Woche darauf den Exfoliant täglich verwenden.

Wie lange dauert es, bis man ein Ergebnis sieht? / Was können Sie erwarten?

Sie werden relativ schnell merken, dass Ihre Haut strahlender und frischer aussieht. Wenn Sie zum ersten Mal einen Exfoliant benutzen, kann anfangs auch Purging auftreten. Dabei kommen alle Unreinheiten, die in der Haut eingeschlossen waren, gleichzeitig nach oben. Das ist ein gutes Zeichen. Ihre Haut versucht, sie alle gleichzeitig abzutransportieren. Verwenden Sie das Produkt dann weiter und geben Sie ihm Zeit. Ihre Haut wird danach wirklich schöner.

Um Pigmentflecken und Rötungen zu verringern, braucht es etwas Zeit. Bei den meisten Menschen werden nach einigen Wochen bis Monaten Verbesserungen sichtbar. Mein Tipp: Machen Sie Fotos, bevor Sie mit der Verwendung des Exfoliants beginnen!

Was ist der Unterschied zwischen einem Peeling und einem Scrub?

Mit einem Scrub entfernen Sie die oberste Schicht abgestorbener Hautzellen. Der Nachteil ist jedoch, dass dadurch oft auch ein Teil der darunter liegenden Hautschicht beschädigt wird. Man reizt die Haut eigentlich, anstatt sie gut zu pflegen! Ein Peeling auf der Basis von Salicylsäure oder Glykolsäure sorgt dafür, dass die Verbindung zwischen der obersten Schicht abgestorbener Hautzellen weniger wird, wodurch sie sich leichter lösen können. Das Ergebnis: Ein frischerer und strahlender Teint wird sichtbar.

Kann der Exfoliant meine Poren verkleinern oder verschwinden lassen?

Wenn Poren verstopfen, werden sie sichtbarer. Bleibt diese Verstopfung langfristig bestehen, dann kann sich die Porenwand weiten. Eine sichtbare Pore ist oft eine verstopfte, in der Regel geweitete Pore. Poren enthalten keine „Muskeln“, es sind also keine Strukturen, die ihre Größe verändern können. Ein Peeling kann jedoch dafür sorgen, dass die Poren sauber bleiben und dadurch weniger auffallen.

Steht Ihre Frage nicht dabei?
Andere kauften auch
Blogs Mehr über das Produkt lesen

dr. Jetske Ultee

„Ich verhelfe Ihnen zu schöner Haut mit individuelle Beratung Produkten, die wirklich wirken.“

dr. Jetske Ultee

„Ich verhelfe Ihnen zu schöner Haut mit individuelle Beratung Produkten, die wirklich wirken.“

Dr. Jetske Ultee ist die bekannteste Skincare-Expertin der Niederlande.

Dr. Jetske Ultee wurde durch ihren Blog bekannt, auf dem sie ihr Wissen über Hautpflege teilt.  Dieser Blog ist in den Niederlanden ein Begriff. Inzwischen ist Dr. Jetske Ultee eine vielgefragte Hautexpertin in Tageszeitungen, Zeitschriften, Blogs und im Fernsehen in den Niederlanden.  Herausragend ist, dass Ihre Ideen zu Skincare-Inhaltsstoffen an Hochschulen in den Niederlanden unterrichtet werden. Sie arbeitet auch regelmäßig mit dem Universitätsklinikum Erasmus MC sowie der Universität von Wageningen an verschiedenen wissenschaftlichen Studien auf dem Gebiet der Dermatologie zusammen. 

Und auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz wird Dr. Jetske Ultee immer bekannter. Dort tritt sie regelmäßig aus Skincare-Expertin auf, zum Beispiel im ROSAZEA Journal oder der Zeitschrift Tina.

Ihre Non-Profit-Sonnencreme ist dieses Jahr zum dritten Mal Testsieger des Consumentenbond, vergleichbar mit Stiftung Warentest, geworden.

Wirksamkeit der Inhaltsstoffe wissenschaftlich nachgewiesen

Dr. Jetske Ultee: „Meine Produkte enthalten hoch konzentrierte Wirkstoffe wie Vitamin C, Niacinamid und Vitamin A, von denen in wissenschaftlichen Studien und 12 Jahren Praxiserfahrung nachgewiesen wurde, dass sie wirklich etwas für die Haut bewirken, beispielsweise Pigmentflecken aufhellen, Rötungen und feine Linien verringern und Falten herauszögern. Mit den richtigen Inhaltsstoffen kann man so viel erreichen.”

 

„Es ist für mich sehr wichtig, dass alle Inhaltsstoffe sicher sind. So sicher, dass ich die Produkte, die ich herstelle, auch ruhigen Gewissens von meinen Kindern verwenden lassen kann. Meine Hautpflegeprodukte sind mild und enthalten kein Parfüm oder reizende Stoffe.“ 

Bei jeder Haut effektiv (auch sensibelste Haut)

Dr. Jetske Ultee: „Wenn Sie gerade erst mit einer neuen Beautyroutine begonnen haben, merken Sie nicht sofort, ob ein Produkt etwas für Ihre Haut bewirkt. Das Ergebnis sehen Sie oft erst nach einigen Wochen. Ich finde es darum sehr wichtig, dass Sie sich Zeit nehmen können, meine Produkte auszuprobieren. Darum können Sie alle meine Produkte 30 Tage lang testen. Sind Sie nicht zufrieden? Dann erstatten wir Ihnen den Kaufpreis. Wir machen kein Problem daraus. Die Erfahrung hat gezeigt, dass nur wenige Produkte zurückgegeben werden.“

Hautpflegeprodukte und Sonnencremes in den Niederlanden produziert

Dr. Jetske Ultee: „Um möglichst nichts von der Wirksamkeit der von mir verwendeten aktiven Inhaltsstoffe einzubüßen, werden meine Hautpflegeprodukte in kleinen Mengen in den Niederlanden produziert. Die Produkte, die sensible Wirkstoffe enthalten, werden bis zum Versand gekühlt gelagert. So erhalten Sie jederzeit ein frisches und wirksames Produkt.

 

Ich achte nicht nur genau auf die Formel eines Produkts, auch die Verpackung wird sorgfältig ausgesucht. Einige Inhaltsstoffe bleiben wirklich viel stabiler und länger wirksam, wenn Sie luftdicht verpackt sind. Für die Produkte mit hoch konzentrierten Antioxidantien haben wir darum einen luftdichten Pumpspender gewählt. Und die Pumpspender, die wir auch für andere Produkte verwenden, sorgen dafür, dass Ihr Produkt nicht verschmutzt wird.’’

Kundenbewertung: 9,4

Der Service und die Produkte von Dr. Jetske Ultee werden von niederländischen und belgischen Kunden im Durchschnitt mit 9.4/10 bewertet. Um die Bewertungen niederländischer Kunden anzusehen, besuchen Sie unsere Bewertungsseite auf Kiyoh.

Um die Bewertungen deutscher Kunden anzusehen, besuchen Sie unsere Bewertungsseite auf Trustedshops.

Sicher - Parfümfrei - Vegan