Moisturizer

normale bis fettige Haut 50 ml
  • Tages- und Nachtcreme
  • Reichhaltige und hydratisierende Creme
  • Hoch konzentriertes Vitamin C (5%), Niacinamid (5%) und Vitamin E (1%)
  • Schützt vor Zeichen der Hautalterung
  • Mit hautberuhigender Süßholzwurzel und Evodia
  • Mild genug als Augencreme
49,95 € 99,90 € / 100 ml inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Versandkostenfrei • 30 Tage testen*

*Sie können alle Produkte von Dr. Jetske Ultee 30 Tage testen. Sind Sie nicht zufrieden? Verträgt Ihre Haut die Produkte nicht? Dann können Sie die Produkte zurückschicken und erhalten den Kaufpreis zurück. Auch wenn das Produkt bereits angebrochen ist.

Moisturizer

Moisturizer

49.95
Produktinformation
Produktinformation

Dr. Jetske Ultee: „Auf meine Moisturizer bin ich schon ein wenig stolz. Die Cremes enthalten nämlich wirklich hoch konzentrierte Wirkstoffe wie Vitamin C, E und Niacinamid. Diese Stoffe schützen die Haut und halten sie jung und straff. Sie tragen dazu bei, Fältchen und auch Pigmentflecken zu verringern. Das Produkt für normale bis fettige und unruhige Haut fühlt sich leicht an und enthält zusätzliche beruhigende Inhaltsstoffe. Gut zu wissen, dass meine Moisturizer mild genug sind, um sie als Augencreme verwenden zu können.“ 

 

Benutzen Sie die Moisturizer zum ersten Mal? Steigern Sie die Anwendung langsam. Ihre Haut muss sich nämlich erst an die hoch konzentrierten Wirkstoffe gewöhnen. Tragen Sie das Produkt erst alle zwei Tage auf. Geht das gut? Dann können Sie es täglich verwenden, schließlich zweimal täglich.

Verwendung

MORGENS + ABENDS

 

  1. Tragen Sie 1 bis 2 Pumpstöße des Moisturizers auf.
  2. Lassen Sie ihn einziehen, bevor Sie das nächste Produkt benutzen.
  3. Verwenden Sie tagsüber zusätzlich eine Sonnencreme.
  4. Haben Sie einen Moisturizer auf Vorrat gekauft? Bewahren Sie ihn dann im Kühlschrank.
Gespannt, wie der Moisturizer in Ihre Routine passt?
Hier ansehen
Inhaltstoffe

Inhaltstoffe

Aqua

Destilliertes Wasser wird verwendet, um Inhaltsstoffe lösen zu können.

Cyclopentasiloxane

Dieser hydratisierende Inhaltsstoff sorgt auch für ein weiches Hautgefühl.

Ascorbyl Tetraisopalmitate

Wirkstoff, den Sie vielleicht eher unter dem Namen Vitamin C kennen. Wirkt beruhigend und schützt vor dem Austrocknen, trägt dazu bei, Pigmentierungen aufzuhellen und wirkt zudem als Antioxidans. Dieser schöne und gut untersuchte Stoff hat eine nachgewiesene Wirkung bei Pickeln, Knötchen und Rötungen.

Niacinamide

Dieser schöne Stoff, auch als Vitamin B3 bekannt, wirkt beruhigend, leicht peelend und hilft gegen überschüssigen Talg. Niacinamid ist darüber hinaus ein Antioxidans und hilft, Pigmentflecken aufzuhellen.

Glycerin

Dieser hydratisierende Inhaltsstoff macht die Haut geschmeidig und schützt sie vor dem Austrocknen. Er wird aus Soja gewonnen.

Propylheptyl Caprylate

Dieser Stoff verleiht ein weiches Hautgefühl.

Cetyl Alcohol

Dieser Stoff trägt dazu bei, dass sich die verwendeten Inhaltsstoffe gut mischen lassen.

Glyceryl Stearate

Dieser Stoff sorgt für ein weiches Hautgefühl und trägt auch dazu bei, dass sich die verwendeten Inhaltsstoffe gut vermischen lassen.

Dipotassium Glycyrrhizate

Das ist ein Extrakt aus der Süßholzwurzel. Aus Studien geht hervor, dass Süßholzwurzelextrakt bei einer übermäßigen Talgproduktion hilft. Damit wird es zu einem schönen, beruhigenden Inhaltsstoff für von Pickeln und Knötchen betroffene Haut. Süßholzwurzelextrakt hat zudem antioxidantische Eigenschaften und trägt dazu bei, oberflächliche Pigmentflecken zu verringern.

Sodium PCA

Dieser Stoff hydratisiert die Haut.

PEG-75 Stearate

Dieser Stoff trägt dazu bei, dass sich die verwendeten Inhaltsstoffe gut mischen lassen.

Caprylyl Glycol

Dieser Stoff hydratisiert nicht nur, er konserviert auch und bekämpft Pilz- und Bakterienwachstum.

Cetearyl Alcohol

Ein Fettalkohol. Er sorgt nicht nur für ein weiches Hautgefühl, sondern trägt auch dazu bei, dass sich die verwendeten Inhaltsstoffe gut vermischen lassen.

Tocopherol

Diesen Inhaltsstoff kennen Sie vielleicht eher als Vitamin E. Er schützt die Haut zusätzlich vor Sonnenschäden und kann in Kombination mit Vitamin C Pigmentflecken aufhellen. Er wird aus Soja gewonnen.

Sodium Hyaluronate

Dieser Stoff ist Ihnen vielleicht besser unter dem Namen Hyaluronsäure bekannt, die auch von Natur aus in unserem Körper vorkommt. Der Stoff wird aus Weizen gewonnen. Die große Stärke der Hyaluronsäure ist Hydratisierung. Das ist beispielsweise bei Trockenheitsfältchen im Gesicht sehr angenehm.

Evodia Rutaecarpa Fruit Extract

Dieser Extrakt, der aus der Frucht einer chinesischen Pflanze gewonnen wird, ist ein kraftvolles Antioxidans. Dieser Inhaltsstoff hilft, unruhige, sensible Haut zu beruhigen. 

Ergothioneine

Ein starkes Antioxidans. 

Ceteth-20

Dieser Stoff trägt dazu bei, dass sich die verwendeten Inhaltsstoffe gut mischen lassen.

Steareth-20

Dieser Stoff trägt dazu bei, dass sich die verwendeten Inhaltsstoffe gut mischen lassen.

p-Anisic Acid

Dieser Inhaltsstoff sorgt dafür, dass Bakterien in dem Produkt keine Chance haben.

Xanthan Gum

Dieser Stoff gibt dem Moisturizer Konsistenz.

Lactic Acid

Dieser Stoff trägt dazu bei, den Säuregrad des Produktes zu regulieren.

Alle Inhaltsstoffe ansehen

Aqua

Destilliertes Wasser wird verwendet, um Inhaltsstoffe lösen zu können.

Cyclopentasiloxane

Dieser hydratisierende Inhaltsstoff sorgt auch für ein weiches Hautgefühl.

Ascorbyl Tetraisopalmitate

Wirkstoff, den Sie vielleicht eher unter dem Namen Vitamin C kennen. Wirkt beruhigend und schützt vor dem Austrocknen, trägt dazu bei, Pigmentierungen aufzuhellen und wirkt zudem als Antioxidans. Dieser schöne und gut untersuchte Stoff hat eine nachgewiesene Wirkung bei Pickeln, Knötchen und Rötungen.

Niacinamide

Dieser schöne Stoff, auch als Vitamin B3 bekannt, wirkt beruhigend, leicht peelend und hilft gegen überschüssigen Talg. Niacinamid ist darüber hinaus ein Antioxidans und hilft, Pigmentflecken aufzuhellen.

Glycerin

Dieser hydratisierende Inhaltsstoff macht die Haut geschmeidig und schützt sie vor dem Austrocknen. Er wird aus Soja gewonnen.

Propylheptyl Caprylate

Dieser Stoff verleiht ein weiches Hautgefühl.

Cetyl Alcohol

Dieser Stoff trägt dazu bei, dass sich die verwendeten Inhaltsstoffe gut mischen lassen.

Glyceryl Stearate

Dieser Stoff sorgt für ein weiches Hautgefühl und trägt auch dazu bei, dass sich die verwendeten Inhaltsstoffe gut vermischen lassen.

Dipotassium Glycyrrhizate

Das ist ein Extrakt aus der Süßholzwurzel. Aus Studien geht hervor, dass Süßholzwurzelextrakt bei einer übermäßigen Talgproduktion hilft. Damit wird es zu einem schönen, beruhigenden Inhaltsstoff für von Pickeln und Knötchen betroffene Haut. Süßholzwurzelextrakt hat zudem antioxidantische Eigenschaften und trägt dazu bei, oberflächliche Pigmentflecken zu verringern.

Sodium PCA

Dieser Stoff hydratisiert die Haut.

PEG-75 Stearate

Dieser Stoff trägt dazu bei, dass sich die verwendeten Inhaltsstoffe gut mischen lassen.

Caprylyl Glycol

Dieser Stoff hydratisiert nicht nur, er konserviert auch und bekämpft Pilz- und Bakterienwachstum.

Cetearyl Alcohol

Ein Fettalkohol. Er sorgt nicht nur für ein weiches Hautgefühl, sondern trägt auch dazu bei, dass sich die verwendeten Inhaltsstoffe gut vermischen lassen.

Tocopherol

Diesen Inhaltsstoff kennen Sie vielleicht eher als Vitamin E. Er schützt die Haut zusätzlich vor Sonnenschäden und kann in Kombination mit Vitamin C Pigmentflecken aufhellen. Er wird aus Soja gewonnen.

Sodium Hyaluronate

Dieser Stoff ist Ihnen vielleicht besser unter dem Namen Hyaluronsäure bekannt, die auch von Natur aus in unserem Körper vorkommt. Der Stoff wird aus Weizen gewonnen. Die große Stärke der Hyaluronsäure ist Hydratisierung. Das ist beispielsweise bei Trockenheitsfältchen im Gesicht sehr angenehm.

Evodia Rutaecarpa Fruit Extract

Dieser Extrakt, der aus der Frucht einer chinesischen Pflanze gewonnen wird, ist ein kraftvolles Antioxidans. Dieser Inhaltsstoff hilft, unruhige, sensible Haut zu beruhigen. 

Ergothioneine

Ein starkes Antioxidans. 

Ceteth-20

Dieser Stoff trägt dazu bei, dass sich die verwendeten Inhaltsstoffe gut mischen lassen.

Steareth-20

Dieser Stoff trägt dazu bei, dass sich die verwendeten Inhaltsstoffe gut mischen lassen.

p-Anisic Acid

Dieser Inhaltsstoff sorgt dafür, dass Bakterien in dem Produkt keine Chance haben.

Xanthan Gum

Dieser Stoff gibt dem Moisturizer Konsistenz.

Lactic Acid

Dieser Stoff trägt dazu bei, den Säuregrad des Produktes zu regulieren.

Ich habe vor meiner ersten Bestellung den Kundenservice via Mail kontaktiert, weil ich eine leichte Rosacea-Haut habe. Es wurde sofort und kompetent geantwortet. Inzwischen habe ich eine Gesichtscreme, den Toner, die Make-up Probe und eine Sonnencreme bestellt. Ich bin begeistert!!!!!! Es wird weiter bestellt. Endlich, endlich, endlich ein super Konzept. Lest unbedingt das Hautbuch!!!!
Carmen O. aus Lörrach
Die Lieferung meines bestellten Moisturizer war sehr schnell. Am 2 Tag morgens bekam ich schon das Päckchen. Es war sehr gut eingepackt. Habe dann auch gleich den Moisturizer ausprobiert. Er lässt sich sehr gut verteilen. Es gibt keine klebrige Schicht im Gesicht, sehr angenehm. Wenn man eine Frage zur Bestellung hat, wird diese von den sehr freundlichen Mitarbeitern gerne beantwortet.
Katja R. aus Pinneberg
Habe noch nie so eine prompte Lieferung erlebt. Die Ware ist wie immer super. Musste jetzt auch mal den Kundenservice in Anspruch nehmen - total freundlich und hilfsbereit.
Ingrid G. aus Köln
Seit ich die Produkte von Frau Dr. Jetske Ultee benutze, strahlt meine Haut. Ich bin wirklich mehr als zufrieden. Ich habe wirklich sehr empfindliche Haut, obwohl sie sehr fettig ist. Habe nun kaum noch Hautunreinheiten. Was mich früher immer sehr belastet hat. Vielen lieben Dank dafür. Bitte weiter so!
Vanessa S. aus Fischerbach

Oft gestellte Fragen
Kann ich den Moisturizer in der Augenregion verwenden?

Der Moisturizer enthält äußerst milde Inhaltsstoffe, die auch für die sensiblere Haut rund um die Augen geeignet sind. Eine separate Augencreme ist nicht notwendig.

 

Ich habe sehr fettige und manchmal unruhige Haut. Ist der Moisturizer notwendig?

Auch fettige Haut kann feuchtigkeitsarm sein, wenn Sie beispielsweise Produkte verwenden, die zu aggressiv sind, wie stark reinigende Produkte oder Scrubs mit Körnchen. Dann kann ein Moisturizer Ihre Haut hydratisieren. Außerdem enthält der Moisturizer für normale bis fettige Haut hohe Konzentrationen beruhigender Inhaltsstoffe. Der Moisturizer hilft auch bei überschüssigem Talg. Tagsüber brauchen Sie auf den sehr fettigen Gesichtspartien (oftmals die T-Zone: Kinn, Nase und Stirn) nach dem Toner für normale bis fettige Haut keinen Moisturizer aufzutragen. Den Moisturizer tragen Sie dann tagsüber nur auf den weniger fettigen Gesichtspartien auf. Abends cremen Sie Ihr ganzes Gesicht mit dem Moisturizer ein.

 

Meine Haut kribbelt nach dem Auftragen des Moisturizers.

Der Moisturizer enthält hoch konzentrierte Wirkstoffe wie Antioxidantien, die dafür sorgen können, dass die Haut nach dem Auftragen kribbelt. Das ist nicht schlimm. Es ist jedoch wichtig, die Anwendung der Creme langsam zu steigern, beispielsweise indem man sie erst einmal statt zweimal täglich benutzt.

 

Kann der Moisturizer Falten verringern?

Keine einzige Creme kann bestehende Falten glätten. Der Moisturizer kann jedoch dafür sorgen, dass die Barrierefunktion der Haut gesund und stark bleibt, dass Trockenheitsfältchen, Rötungen, Pickel und Pigmentflecken abnehmen und dass ein matter Teint wieder gleichmäßig wird und strahlt. Wussten Sie, dass wir auch ein spezielles Vitamin A Serum für reife Haut haben? 

 

Ist der Moisturizer auch für junge oder reife Haut geeignet?

Es ist immer wichtig, die Bedürfnisse der Haut zu beachten und nicht so sehr das Alter. Haben Sie trockenere Haut, entscheiden Sie sich für den Moisturizer für normale bis trockene Haut. Dieser enthält mehr hydratisierende Inhaltsstoffe. Bei fettigerer, vielleicht unruhiger Haut sollten Sie den Moisturizer für normale bis fettige Haut verwenden. Dieser enthält mehr beruhigende Stoffe und hilft gegen überschüssigen Talg.

 

Warum gibt es keine separate Tagescreme oder Nachtcreme?

Den Moisturizer können Sie sowohl morgens als auch abends benutzen. Er ist eigentlich Tages- und Nachtcreme in einem. Der Moisturizer enthält auch keinen Lichtschutzfaktor. Vergessen Sie darum nicht, morgens ein Sonnenschutzprodukt über die Creme aufzutragen.

 

Wie viel Moisturizer muss ich verwenden?

Bei fettiger Haut benötigen Sie weniger Produkt als bei trockener Haut. Es ist auf jeden Fall wichtig, dass das gesamte Gesicht mit einer dünnen Schicht bedeckt ist. Auf den sehr fettigen Hautstellen (der T-Zone zum Beispiel), kann der Toner tagsüber den Moisturizer ersetzen.Bei fettiger Haut benötigen Sie weniger Produkt als bei trockener Haut. Es ist auf jeden Fall wichtig, dass das gesamte Gesicht mit einer dünnen Schicht bedeckt ist. Auf den sehr fettigen Hautstellen (der T-Zone zum Beispiel), kann der Toner tagsüber den Moisturizer ersetzen.

dr. Jetske Ultee

 „Ich verhelfe Ihnen mit milden Produkten, die wirklich wirken, zu schöner Haut“

ÜBER DIE PRODUKTE
  • Von dr. Jetske Ultee entwickelt
  • Wirksame Inhaltsstoffe
  • In der richtigen Verpackung
  • Immer frische Produkte
  • Sicher, vegan & nachhaltig
  • Für sensible Haut geeignet